Fotoreise Island – Auf zu neuen Ufern!

Fotoreise Island – Auf zu neuen Ufern!

Island

La Isla Bonita

Ok, als Madonna „Die schöne Insel“ besungen hat, ging es vermutlich nicht um Island. Es war irgendwas tropisches. Aber dafür geht es hier und jetzt um Island. Und nicht nur „um“, sondern sogar NACH Island!

Ich freue mich euch mitteilen zu können dass nun 3 Termine und damit auch 3 Touren nach Island 2020 bestätigt sind!

Das Abenteuer

Als ich vor 1 1/2 Wochen auf der eher trostlosen Reisemesse in Saarbrücken selbst einen Stand hatte, war ich noch über vieles am Rätseln und am grübeln. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich auch noch nicht damit gerechnet, dass sich nach dem letzten Messetag sich alles so explosionsartig entwickeln würde.

Denn 1 1/2 Wochen, ein Meeting und 2 1/2 Std. 2 rauchende Köpfe später standen nicht nur die Termine, sondern auch 3 (!) Touren für die wohl geilsten Fotoreisen die ich je mit organisieren durfte fest. Dank eines neuen Reisepartners und Speziallisten für Island, war alles sehr schnell unter Dach und Fach.

Es gibt eine Tour im Winter. Eine in der Mitsaison und eine im Sommer. Jede für sich einzigartig und lohnenswert. Die einzigartige Mischung aus individuellen Zielen, einem Ortskundigen (und Ortsansässigen) Führer und die Möglichkeit unter der Leitung eines professionellen Fotografen( mich 🙂 ) Bilder zu machen, garantiert dir nicht nur geile Aufnahmen. Mit Absicht sind die Reisen darauf ausgelegt, auch wirklich die Insel und ihre Bewohner kennen zu lernen.

Kleine Workshops zwischendurch helfen dir dich fotografisch auch wirklich weiter zu entwickeln. Die Gelegenheit, dass jeder die Zeit für sich bekommt, die er braucht um Teile der Insel auch eigenständig zu erkunden, machen diese Fotoreisen ebenfalls sehr speziell.

Da die offiziellen Preise für die Saison 2020 erst in ein paar Wochen kommen, kann ich aktuell auch noch keine genauen Preise benennen.

Der Newsletter:

Wenn dich eine der 3 Touren interessiert oder du unbedingt teilnehmen möchtest, trage dich >> Hier << (klick) in den Newsletter ein!

Die 3 Touren

Gruppengröße: 8 -16 Teilnehmer

Startflughäfen: FFM, HH, Berlin Tegel, München, Düsseldorf

Alle Touren sind so ausgelegt, dass uns ein Ortsansässiger und kundiger Tourguide begleitet und du unter Begleitung eines Profifotografen garantiert fantastische Aufnahmen mit nach Hause nimmst!

18.01. – 25.01. // Polarlichter im Süden

Lass dich von der Winterzeit faszinieren. Die Geringe Lichtverschmutzung, unendliche Weiten und klare Nächte laden dazu ein Polarlichter und Sterne einzufangen. Hier liegt auch der Fokus der Tour.

Gefrorene Gletscherbrocken treiben durch die Lagunen und Wale erfüllen Luft mit ihrem Gesang. Auch die kurzen Tageszeiten faszinieren und Laden ein, den Süden der Insel zu entdecken.

30.05. – 13.06. // Ringstraße – Die Große Rundreise

Die längste Tour und ein wahres Abenteuer.

Entdecke die Insel auf einer großen Rundreise über die Ringstraße. Die Faszinierenden Küstengebiete warten mit vielen unterschiedlichen Motiven auf. Die abwechslungsreiche Landschaft sowie die Tierwelt mit Papageientaucher, Wale, Delfine, Robben und sogar Polarfüchsen, bieten ganz besondere Motive.

Natürlich ist auch für Abwechslung und Erholung zwischendurch gesorgt durch mehrtägige Aufenthalte an besonders spannenden Orten. Thermalbäder laden zum Durchatmen ein und auch ein Tag in Reykjavík bleibt um dort die Reise Revue passieren zu lassen, Souvenirs zu kaufen oder einfach einen letzten gemütlichen Abend unter neuen (vielleicht) neugeknüpften Freundschaften zu verbringen.

14.07. – 23.07. // Islands Höhepunkte

Die besondere Tour

Hier wird ebenfalls ein Teil der großen Ringstraße befahren. Doch es gibt eine Besonderheit: Dies ist die Einzige Tour die durch dass noch weitestgehend vom Tourismus verschonte Hochland führt, welches nur zu bestimmten Jahreszeiten befahrbar ist.

Auch werden großartige Sehenswürdigkeiten zu entdecken sein wie der berühmte Berg Kirkjufell.

Danke

Das du der Fotoschule folgst und bleib am Ball. Hier wird es NIE langweilig!

Wir verwenden für den Betrieb der Seite notwendige Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite, erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Impressum. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die hier genutzten Cookies dienen nur zur technischen Umsetzung der Webseite. Ohne diese Technologie würde vieles sehr viel langsamer ablaufen oder zum Teil erst gar nicht funktionieren. Dies ermöglicht zum Beispiel das einfache buchen eines Workshops oder das schnelle laden dieser Seite wenn du das nächste mal wieder rein schaust. Auf unserer Datenschutzseite findest du Informationen wie du der Nutzung von Cookies widersprechen kannst.Cookies sind nichts Schlechtes und nichts Gutes. Es sind kleine Dateien die auf deinem Endgerät zwischengespeichert werden, um zum Beispiel den Ladevorgang der Seite zu beschleunigen, bestimmte Inhalte anzeigen zu können und um dein Online-Erlebnis zu verbessern.

Schließen